bereitgestellt von
9-Zoll-Infotainment von Alpine Electronics für Golf 6, Ducato und Octavia 3

Essen Motor Show: Drei Weltpremieren für VW, Fiat & Skoda

Abdruck frei seit 07.11.2016

Pressetext

(1860 Zeichen (mit Leerzeichen) / 237 Wörter) Gleich für drei attraktive Fahrzeugmarken gibt es jetzt als Weltneuheit zur Essen Motor Show die maßgefertigten Navigationssysteme von Alpine Electronics. Erstmals dürfen sich Besitzer eines VW Golf 6, Fiat Ducato und Skoda Octavia 3 auf wegweisende Neuheiten im Cockpit freuen. Ob Freizeit, Urlaub oder Familie – jedes dieser Fahrzeuge steht für ein ganz eigenes Lebensmotto, welches in faszinierender Art durch diese neuen Alpine-Produkte optimal unterstützt wird. Eindrucksvoll sind Navigationsdarstellung, Farbbrillanz, Sound und Fahrzeug-Integration: Sie machen die Geräte zur idealen Lösung für das jeweilige Fahrzeugmodell. Die Bedienung erfolgt intuitiv per Slide-Touch-Steuerung wie beim Smartphone. Das riesige XXL-Display mit 23 cm Bildschirmdiagonale bietet alle Informationen in optimaler Ables- und Bedienbarkeit. Die Navigationskarten werden übersichtlich dargestellt und heben das sichere Navigieren auf ein neues Niveau. Mit dem zukunftsweisenden digitalen Radioempfang von DAB+, für rauschfreien Hörgenuss regionaler und überregionaler Sender, steht bester Unterhaltung nichts im Wege. Mobile Geräte und Datenträger lassen sich einfach mit dem Gerät verbinden und die integrierte Bluetooth®-Technologie ermöglicht drahtloses Audio-Streaming von Mobilgeräten sowie komfortable Freisprechfunktionen. Als weiteres Highlight präsentiert Alpine gemeinsam mit dem Fahrzeughersteller Mazda ein neues Soundsystem für Mazda 2 und CX3. Darüber hinaus werden auf der Essen Motor Show für viele weitere Fahrzeugmodelle die passenden Lösungen für Unterhaltung, Sicherheit und Navigation im Fahrzeug vorgestellt. Die meisten davon können direkt am Alpine-Stand B131 in Halle 3 getestet werden. Erste Informationen über alle Konfigurationsmöglichkeiten für viele Fahrzeugtypen sind schon heute im Alpine-Konfigurator unter www.konfig.alpine.de zu entdecken.

Background

(2102 Zeichen (mit Leerzeichen) / 279 Wörter) Gleich für drei attraktive Fahrzeugmarken gibt es jetzt als Weltneuheit zur Essen Motor Show die maßgefertigten Navigationssysteme von Alpine Electronics. Erstmals dürfen sich Besitzer eines VW Golf 6, Fiat Ducato und Skoda Octavia 3 auf wegweisende Neuheiten im Cockpit freuen. Ob Freizeit, Urlaub oder Familie – jedes dieser Fahrzeuge steht für ein ganz eigenes Lebensmotto, welches in faszinierender Art durch diese neuen Alpine-Produkte optimal unterstützt wird.

Eindrucksvoll sind Navigationsdarstellung, Farbbrillanz, Sound und Fahrzeug-Integration: Sie machen die Geräte zur idealen Lösung für das jeweilige Fahrzeugmodell. Die Bedienung erfolgt intuitiv per Slide-Touch-Steuerung wie beim Smartphone. Das riesige XXL-Display mit 23 cm Bildschirmdiagonale bietet alle Informationen in optimaler Ables- und Bedienbarkeit.

Die Navigationskarten werden übersichtlich dargestellt und heben das sichere Navigieren auf ein neues Niveau. Mit dem zukunftsweisenden digitalen Radioempfang von DAB+, für rauschfreien Hörgenuss regionaler und überregionaler Sender, steht bester Unterhaltung nichts im Wege. Mobile Geräte und Datenträger lassen sich einfach mit dem Gerät verbinden und die integrierte Bluetooth®-Technologie ermöglicht drahtloses Audio-Streaming von Mobilgeräten sowie komfortable Freisprechfunktionen.

Als weiteres Highlight präsentiert Alpine gemeinsam mit dem Fahrzeughersteller Mazda ein neues Soundsystem für den Mazda 2 und Mazda CX3 und lädt ein zum ausgiebigen Probehören.

Darüber hinaus werden auf der Essen Motor Show für viele weitere Fahrzeugmodelle die passenden Lösungen für Unterhaltung, Sicherheit und Navigation im Fahrzeug vorgestellt. Die meisten davon können direkt am Stand von Alpine getestet werden. Erste Informationen über alle Konfigurationsmöglichkeiten für viele Fahrzeugtypen sind schon heute im Alpine-Konfigurator unter www.konfig.alpine.de zu entdecken.

Die Messe öffnet vom 26. 11. bis 4. 12., ein Preview Day ist schon am 25. 11. Besuchen und informieren Sie sich in Halle 3 am Stand B131 bei Alpine Electronics. Wir freuen uns auf Sie!

Firmenkontaktdaten

Alpine Electronics GmbH Wilhelm-Wagenfeld-Str. 1-3 80807 München Deutschland Telefon: +49 (0) 89 / 32 42 64-0 Fax: +49 (0) 89 / 32 42 64-280 Internet: http://www.alpine.de eMail: support@alpine.de

Presseansprechpartner

Herr Peter Brandt Telefon: +49 (0) 89 / 32 42 64-522 eMail: peter.brandt@alpine.de Alpine auf Facebook: www.facebook.com/Alpine.Electronics.GmbH Telefon: eMail:

Firmenportrait

Car-Infotainment-Hersteller mit über 50 Niederlassungen weltweit

Das japanische Unternehmen mit Hauptsitz in Iwaki entstand 1967 als Joint Venture von Alps und Motorola. Seit 1978 firmiert das Unternehmen unter dem Namen Alpine Electronics. Alpine Electronics gehört heute zu den weltweit führenden Herstellern und Anbietern von Audio-, Navigations- und Multimediasystemen für den Fahrzeugeinsatz.

Alpine Electronics versteht sich als Service-Partner für den Fachhandel, denn vor allem dort zeichnet man sich durch eine hohe Beratungskompetenz aus, die für den Verkauf technisch anspruchsvoller Produkte unerlässlich ist.

Neben den unter eigenem Namen vertriebenen Geräten erstellt Alpine auch maßgeschneiderte Produkte für namhafte OEM-Partner aus der Automobil-Industrie. Mit seinen mehr als fünfzig Niederlassungen und einem weit verzweigten Netz von Produktionsstätten, Forschungs- und Vertriebsfirmen ist das japanische Unternehmen Alpine heute auf allen Kontinenten vertreten.

Gut die Hälfte der Mitarbeiter arbeitet in den firmeneigenen Produktionsstätten in Japan, Ungarn, Mexiko, Thailand und China, knapp 40 % (!) in der Entwicklung und Forschung und die restlichen 10 % in der Administration und im Verkauf in den zahlreichen weltweiten Niederlassungen.