bereitgestellt von
Alpine auf der Essen Motorshow 2015 Erstes 9-Zoll-Infotainment-System für den Golf VII & weitere Messe-Highlights

Weltpremiere von Alpine auf der Essen Motorshow

Abdruck frei seit 10.11.2015

Pressetext

(1303 Zeichen (mit Leerzeichen) / 180 Wörter) Auf der Essen Motorshow präsentiert Alpine Electronics in diesem Jahr mit dem X901D-G7 das weltweit erste Premium-Infotainment-System für den Golf VII im 9-Zoll-Format, live zu bewundern in einem Oettinger 500R. Der 9-Zoll-Touchscreen des imposanten Newcomers bietet damit doppelt so viel Bildfläche wie ein Standard-Display im Golf VII. So lassen sich mit dem Alpine X901D-G7 Navigation und Entertainment in einer völlig neuen Dimension erleben. Ausgestattet mit modernster Navigationstechnologie, begeistert der große Infotainer mit audiophiler Klangqualität und vielen Anschlussmöglichkeiten für die neuesten Medien. Die Alpine TuneIt App bringt sogar Facebook direkt aufs Infotainment-Display und empfiehlt sich zudem als perfektes Tool für das Sound-Tuning per Smartphone auf iOS- & Andriod-Mobilgeräten. Weitere Alpine-Messehighlights sind unter anderem das Premium-Infotainment-System für die Audi-Modelle A4, A5 und Q5, eine ganze Reihe fahrzeugspezifischer Navigationslösungen für Mercedes und Smart sowie für Volkswagen-Typen wie den T5 und nicht zuletzt die neuen DAB+ Lösungen von Alpine. Die Messe dauert vom 28. 11. bis 6. 12. 2015. Bereits vor dem offiziellen Start wird am 27. 11. ein Preview Day angeboten. Alpine freut sich auf zahlreiche interessierte Besucher in Halle 3, Stand B131.

Background

(2185 Zeichen (mit Leerzeichen) / 287 Wörter) Auf der Essen Motorshow präsentiert Alpine Electronics in diesem Jahr mit dem X901D-G7 das weltweit erste Premium-Infotainment-System für den Golf VII im 9-Zoll-Format, live zu bewundern in einem Oettinger 500R.

Rüdiger Völkner, Produkt- / Sales-Manager des international renommierten Fahrzeug-Tuners Oettinger, und Jörg Ramms, Director bei Alpine Electronics, freuen sich auf diese gemeinsame Präsentation der Superlative auf Europas führender Messe für sportliche Fahrzeuge. Die ideale Kombination von Innovation und Perfektion verbindet beide Unternehmen. Was kann also besser zusammenpassen, als das größte Infotainment-System mit dem stärksten Golf VII?

Der 9-Zoll-Touchscreen des imposanten Newcomers bietet damit doppelt so viel Bildfläche wie ein Standard-Display im Golf VII. So lassen sich mit dem Alpine X901D-G7 Navigation und Entertainment in einer völlig neuen Dimension erleben. Ausgestattet mit modernster Navigationstechnologie, begeistert der große Infotainer mit audiophiler Klangqualität und vielen Anschlussmöglichkeiten für die neuesten Medien. Die Alpine TuneIt App bringt sogar Facebook direkt aufs Infotainment-Display und empfiehlt sich zudem als perfektes Tool für das Sound-Tuning per Smartphone auf iOS- & Andriod-Mobilgeräten.

Alle Komponenten sind für die Installation in die bestehenden Einbauorte akkurat angepasst und werden nahtlos an die elektronischen Systeme des Fahrzeugs angebunden. Die Audio- und Navigationsanzeigen werden natürlich auch in der Multifunktionsanzeige (MFA) dargestellt. Zusätzliche Original-Komponenten wie beispielsweise die Rückfahrkamera können weiterhin genutzt oder nachgerüstet werden.

Weitere Alpine-Messehighlights auf der Essen Motor Show sind unter anderem das Premium-Infotainment-System für die Audi-Modelle A4, A5 und Q5, eine ganze Reihe fahrzeugspezifischer Navigationslösungen für Mercedes und Smart sowie für Volkswagen-Typen wie den T5 und nicht zuletzt die neuen DAB+ Lösungen von Alpine.

Die Messe dauert vom 28. 11. bis 6. 12. 2015. Bereits vor dem offiziellen Start wird am 27. 11. ein Preview Day angeboten. Alpine freut sich auf zahlreiche interessierte Besucher in Halle 3, Stand B131.

Firmenkontaktdaten

Alpine Electronics GmbH Wilhelm-Wagenfeld-Str. 1-3 80807 München Deutschland Telefon: +49 (0) 89 / 32 42 64-0 Fax: +49 (0) 89 / 32 42 64-280 Internet: http://www.alpine.de eMail: support@alpine.de

Presseansprechpartner

Herr Peter Brandt Telefon: +49 (0) 89 / 32 42 64-522 eMail: peter.brandt@alpine.de Alpine auf Facebook: www.facebook.com/Alpine.Electronics.GmbH Telefon: eMail:

Firmenportrait

Car-Infotainment-Hersteller mit über 50 Niederlassungen weltweit

Das japanische Unternehmen mit Hauptsitz in Iwaki entstand 1967 als Joint Venture von Alps und Motorola. Seit 1978 firmiert das Unternehmen unter dem Namen Alpine Electronics. Alpine Electronics gehört heute zu den weltweit führenden Herstellern und Anbietern von Audio-, Navigations- und Multimediasystemen für den Fahrzeugeinsatz.

Alpine Electronics versteht sich als Service-Partner für den Fachhandel, denn vor allem dort zeichnet man sich durch eine hohe Beratungskompetenz aus, die für den Verkauf technisch anspruchsvoller Produkte unerlässlich ist.

Neben den unter eigenem Namen vertriebenen Geräten erstellt Alpine auch maßgeschneiderte Produkte für namhafte OEM-Partner aus der Automobil-Industrie. Mit seinen mehr als fünfzig Niederlassungen und einem weit verzweigten Netz von Produktionsstätten, Forschungs- und Vertriebsfirmen ist das japanische Unternehmen Alpine heute auf allen Kontinenten vertreten.

Gut die Hälfte der Mitarbeiter arbeitet in den firmeneigenen Produktionsstätten in Japan, Ungarn, Mexiko, Thailand und China, knapp 40 % (!) in der Entwicklung und Forschung und die restlichen 10 % in der Administration und im Verkauf in den zahlreichen weltweiten Niederlassungen.